MFR-Streckensicherung


Direkt zum Seiteninhalt

Satzung

Unser Verein

S A T Z U N G


Motorsport Freunde Rhein-Sieg


§ 1 Name und Sitz:
Der nichtrechtsfähige Verein, im folgenden Club genannt, führt den Namen

Motorsport Freunde Rhein-Sieg

abgekürzt

M - F - R

Der Club hat seinen Sitz in Troisdorf

§ 2 Zweck und Tätigkeit:

Priorität für die Mitglieder/innen der MFR ist die Unterstützung des Motorsport im Bereich Streckensicherung und bilden somit den Bereich der aktiven Mitglieder.

Die aktiven Mitglieder/innen leisten ehrenamtlichen Dienst als Sportwarte der Streckensicherung im Motorsport und sorgen hierbei für größtmögliche Sicherheit der Zuschauer, Fahrer und Sportwarte, durch entsprechende Sicherungsmaßnahmen.

Die aktiven Mitglieder besitzen, nach entsprechender Ausbildung und abgelegter Prüfung, eine Lizenz zum “ Sportwart der Streckensicherung “ oder werden bei nächster Gelegenheit, die Lizenz, nach entsprechender Ausbildung und abgelegter Prüfung, erwerben.

Ferner verpflichten sich die Sportwarte der Streckensicherung, vorgeschriebene Fortbildungsmaßnahmen zu besuchen.

Der Einsatzleiter kann, nach eigenem Ermessen und nach Absprache mit dem Veranstalter bzw. von dem beauftragten LS ( Leiter der Streckensicherung ), eine interessierte Person, zum Zwecke der Ausbildung, mit in den Einsatz nehmen, wobei diese Person keine Tätigkeit im Bereich vor der Leitplanke verrichten darf.

Die Ausbildung und die Erteilung einer Lizenz, zum Sportwart der Streckensicherung, wird durch eine vom DMSB ( Deutscher, Motorsport Bund ) beauftragten Organisation bzw. befugten Person durchgeführt und erteilt.

Kameradschaft und gegenseitige Unterstützung der Mitglieder/innen, so wie die Wahrung und Wahrnehmung motorsportlichen Interessen und die Wahrung des Umweltschutzes im Bereich Motorsport, gehören zur weiteren Aufgabe unseres Club.

§ 3 Mitgliedschaft:

Die Zahl der aktiven Mitglieder ist festgesetzt auf 25 Personen und kann nur durch Mehrheitsbeschluss der Mitgliederversammlung, in Ausnahmefällen, erhöht werden.

Die Aufnahme bei den Motorsport Freunden Rhein-Sieg kann jede natürliche Person beantragen, die mindestens 18 Jahre ist.

Über die Aufnahme entscheiden die Mitglieder nach einer Probezeit von mindestens 3 Monaten. Die Probezeit kann, bei Bedarf, durch Beschluss der Mitgliederversammlung, verlängert werden.

Stimmen zwei oder mehr Mitglieder gegen die Aufnahme, so gilt diese als abgelehnt.

Motorsportinteressenten, Freunde, Gönner und Sponsoren können inaktiv Mitglied werden und unterliegen den gleichen Aufnahmebedingungen wie aktive Mitglieder.

Die Zahl der inaktiven Mitglieder ist festgesetzt auf maximal 15 Personen, so dass eine gesamt Mitglieder- zahl von 40 Personen nicht überschritten wird.

Durch einfachen Mehrheitsbeschluss im Vorstand können Mitglieder ausgeschlossen werden,

- die bei Einsätzen, durch vorsätzliches oder fahrlässiges Verhalten, andere Personen gefährdet haben oder gegen Vorschriften bzw. Anweisungen der FIA, des DMSB oder vorgesetzten Personen verstoßen haben

- die gegen die Satzung verstoßen oder durch ihr Handeln bzw. Verhalten, innerhalb und außerhalb des Clublebens, das Ansehen der Motorsport Freunde Rhein-Sieg oder deren Mitglieder geschädigt haben

- die mit der Zahlung ihres Beitrags im Rückstand sind und nach schriftlicher oder mündlicher Aufforderung, der Zahlung nicht nachgekommen sind

- gegen das ein Mitglied einen begründeten Ausschlussantrag gestellt hat.

§ 4 Kündigung:

Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, seine Mitgliedschaft, mit sofortiger Wirkung, zu kündigen.

Ausgeschiedene oder ausgeschlossene Mitglieder haben keinen Anspruch auf Rückerstattung von Beiträgen oder sonstigen Entschädigungen und sind verpflichtet, die clubeigenen Sachen und den Clubausweis an den Club zurück zu geben.

§ 5 Beiträge:

Der Beitrag beträgt 30,00 € im Jahr für aktive und inaktive Mitglieder.

Der Beitrag kann durch Mehrheitsbeschluss der Mitglieder, zu jeder Zeit, geändert werden.

Über eine Beitragsbefreiung bzw. Beitragsreduzierung, in begründeten Ausnahmen, entscheiden die Mitglieder mit einfacher Mehrheit.

Mit den finanziellen Mittel der „ Motorsport Freunde Rhein-Sieg “ werden laufende Kosten, Anschaffungen für den Club und Ausgaben für Aktivitäten, nach Mehrheitsbeschluss der Mitglieder, getragen.

Die „ Motorsport Freunde Rhein-Sieg “ sind selbstlos tätig, verfolgen keine eigenwirtschaftliche Zwecke und erwirtschaften keine Gewinne.

§ 6 Vorstand:

Der Vorstand besteht aus dem

Vorsitzende/r bzw. Einsatzleiter/in

stellvertretende/r Vorsitzende/r bzw. Einsatzleiter/in

Geschäftsführer/in

Kassierer/in

Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung für die Dauer von zwei Jahren gewählt.

§ 7 Mitgliederversammlung:

Die Mitglieder/innen treffen sich monatlich zu einer Mitgliederversammlung.

Im Januar eines jeden Jahres wird eine Jahreshauptversammlung durchgeführt, zu der die Mitglieder/innen unter Einhaltung einer Frist von zwei Wochen, schriftlich eingeladen werden.

§ 8 Beschlüsse:

Beschlüsse der Mitgliederversammlung bzw. des Vorstand sind für alle Mitglieder/innen bindend und entsprechend umzusetzen.

Sollte ein Mitglied der MFR selbständig, entgegen der Beschlüsse, handeln wird es fristlos aus dem Club ausgeschlossen.

§ 9 Haftungsausschluss:

Die Mitglieder/innen bzw. Sportwarte der Streckensicherung können nicht für ihnen entstandene Schäden, auch wenn diese sich während einem Einsatz ergeben haben, den Einsatzleiter, den Vorstand oder den Club, in irgendeiner Art und Weise, haftbar machen.

Ein Schadenersatz bzw. entsprechende Entschädigung erfolgt nur in Höhe und Leistung der vom Veranstalter abgeschlossenen Versicherungen.

§ 10 Auflösung:

Über die Auflösung der „ Motorsport Freunde Rhein-Sieg “ entscheidet die Mitgliederversammlung mit 2/3 Mehrheit.

Das Clubvermögen fällt, nach Abzug finanzieller Verpflichtungen, an eine wohltätige und gemeinnützig anerkannte Einrichtung.

Siegburg, den 05. Januar 2003

H.-Josef Dresen, Oliver Dresen, Torsten Dresen, Detlef Krein, Steffen Grimm, Udo Kreten

Homepage | Unser Verein | Flaggensignale | Werdegang | Tagesablauf VLN | News | Termine | Ergebnisse | Fotoalbum | Links | Gästebuch | Video | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü